Finanzierung ohne Einkommen

Eine Finanzierung ohne Einkommen zu bekommen ist nicht unmöglich. Sie müssen aber einiges beachten. Im Folgenden erfahren Sie Ihre Optionen.

Finanzieren mit einem 2. Kreditnehmer

Falls Sie einen 2. Kreditnehmer angeben können, können Sie Ihre Chancen auf Kreditzusage stark erhöhen. Das ist natürlich abhängig vom Einkommen des 2. Kreditnehmers.

Top Finanzierungs-Lösungen ohne Einkommensnachweis

Für ganz schwierige Fälle gibt es noch folgende Möglichkeiten.

Erhalten Sie Kredite von mehreren Privatpersonen. Die Vergabekriterien sind deutlich lockerer

Falls Sie nur eine kleine Überbrückung benötigen, kann ein Mini-Kredit für Sie ideal sein. 
Falls Sie nur eine kleine Überbrückung benötigen, kann ein Mini-Kredit für Sie ideal sein. 

Falls Sie sich für andere Kredit-Arten interessieren, können Sie im Folgenden die gewünschte Kategorie auswählen. 

Finanzierung für schwierige Fälle

Top Anbieter auch für schwierige Fälle

Repräsentatives Beispiel für den Kredit von Privatpersonen von Auxmoney. 

Angaben gem. §6a PAngV: Die angezeigten Kreditkonditionen sind bonitätsabhängig. Mindestangaben: Nettodarlehensbeträge: 1.000 – 25.000 Euro Eff. Jahreszins p.a.: 4,02% – 19,90% Sollzinssatz gebunden p.a.: 3,95% – 16,90% Laufzeiten: 1 – 84 Monate Vermittlungsgebühr: 2,95% Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 9.800 Euro Laufzeit: 48 Monate Eff. Jahreszins p.a.: 17,05% Sollzinssatz gebunden p.a.: 13,90%y

Details zum Bon-Kredit Angebot
  • Sollzinssatz von 3,83% – 15,49% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit
  • Effektiver Jahreszins: 3,90% bis maximal 15,99% ,
  • Nettokreditbetrag: 1.000 – 100.000 Euro,
  • Vertragslaufzeit: 12 – 120 Monate.
Repräsentatives Beispiel:
  • Sollzinssatz 7,98% fest für die gesamteLaufzeit,
  • Effektiver Jahreszins: 8,29%,
  • Nettokreditbetrag: 10.000 Euro,
  • Vertragslaufzeit: 72 Monate,
  • Monatliche Rate: 175,29 Euro,
  • Gesamter Zinsaufwand: 2620,68 Euro,
  • Gesamtrückzahlung (inkl. aller Gebühren): 12.620,68 Euro.